Pädagogisches Konzept


Schwerpunkt in der pädagogischen Arbeit ist die Unterstützung der Schule bei der Vermittlung sozialer Kompetenzen. Eine soziale Wertevermittlung ist uns wichtig.

Wissensvermittlung und Wissensaneignung setzen wir vorrangig über spielpädagogische- und erlebnispädagogischen Methoden um. Wir wollen weg vom verkopften Lernen und hin zum eigenen Erleben und zum eigenen Erfahren. Viele Programme sind als GUT DRAUF Bausteine konzipiert und in Inszenierungen eingebettet. Dabei spielt die Interaktion in der Gruppe für uns eine entscheidende Rolle. In diesem Sinne wollen wir auch soziales Lernen fördern und Werte wie Toleranz, Achtung, Solidarität, Selbstbestimmung, Demokratie, Verantwortungswahrnahme und Teamgeist erlebnisnah vermitteln und spürbar machen.

 

Als Einzelprogramme buchbar

Bereich Ernährung

  • vom Getreide zum Brot und Brot backen
  • gesunde Ernährung, Salate selbst gemacht
  • Gestaltung eines Essensfestes (Pizza oder indisch)
  • Kleine Kräuterkunde

 

Bereich Bewegung

  • Waldquiz, ein bewegtes Wissensspiel
  • Stadt- und Burgerkundung als Stadtrallye
  • Kistenklettern, Hochseilkletteraktion mit Gruppensicherung
  • Fahrradtouren
  • Schatzsuche
  • GPS-Tour
  • SIXCUP-Spiel


Bereich Stressregulation

  • Beautytime mit Quark-Honig-Maske und Fantasiereise
  • Beautytime mit PMR
  • Beautytime mit Massagegeschichten
  • Entspannung in der Hängemattenarea (Hängematten kaufen)
  • Kreatives Gestalten
  • Bogenschießen
  • Schmuck und Deko aus Steinen
  • Kreatives Gestalten (Omas Strohpuppe, coole Sachen aus Wolle)
  • Programme mit Tieren: - Pony- und Eseltrack
  • Der Hund – Familienmitglied und Arbeitskollege
  • Esel, Schafe und Co. –Erlebnisse auf dem Hausstierhof

 

Bereich Kooperation

  • Formel 1
  • Detektivspiel
  • Rabenbefreiung
  • ZickZackPfad
  • Teamaktionen auf Schwebebändern

 

Bereich SchäfereiErlebniswelt

  • Forschungsauftrag
  • Pfennigsucher
  • Das Leben der Bienen

stadt-beeskow